SVC Header 1

Männliche C-Jugend trumpft mit bester Saisonleistung noch einmal auf

Spielfest der Minis

SVC Minis Spielfest 2324Am Samstag reisten die kleinsten Handballer*innen des SV Bad Camberg zu ihrem letzten Spielfest in dieser Saison. Wir waren zu Gast bei der HSG Eschhofen/Steeden. Die Camberger Mädchen und Jungs absolvierten mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung vier erfolgreiche Spiele, zeigten Spielzüge fast wie die Großen und sorgten beim Publikum für tosenden Applaus. Insgesamt konnten 32 Tore erzielt werden.

Es spielten: Mia Wehnert (Tor), Andreea David (11), Luisa Schardt (1), Emily Ehrhardt (1), Ole Neuhaus (7) und Kai Spriestersbach (12).


E-Jugend

SVC - HSG Breckenheim/Wallau/Massenheim    2:23

Es spielten: Cassjan Fuchs (2), Ludo Grußbach, Gwen Esser, Anne Göbel, Emma Ott, Cornelius Ott, Colin Wolf, Thea Wilhelm, Felix Bobak, Merlin Laszlo

Das Letzte Spiel für die Saison haben die Kinder hinter sich gelassen. Es gab Gute Aktionen, die sie bestärkt haben. Trotz dass sie das Spiel verloren haben, starten wir nach den Osterferien positiv in die neue Runde.


Männliche C-Jugend

SVC - TuS Holzheim II                                      30:26 (15:10)

SVC-C Jugend 2324Es spielten: Malte Becker (13), Louis Kleindienst (7), Hubertus Uhlenbrauck (5), Noah Lewalter (3), Hannes Rusitschka (1), Jonas Pabst (1/1), Ayoub Bouchouaf, Emil Rusitschka, Luc Hanke, Henrik Duyfies, Leo Schwientek, Julian Baier (Tor)

Das Beste kommt zum Schluss. Obwohl die Punkt-Saison unserer C-Jugend bereits vorbei ist, hat man gegen den starken Gegner aus Holzheim noch einmal zeigen wollen, was eine aus D- und C-Jugend gemischte Mannschaft so leisten kann. Das Ergebnis: Die beste Saisonleistung! Erst nach 7 Minuten fing man den ersten Gegentreffer und war von Anfang bis Ende dem Gegner mindestens ebenbürtig, teilweise konnte man das Spiel klar bestimmen. Von der 10:33 Niederlage im Hinspiel war nichts mehr zu sehen und so konnte man verdient den Sieg davontragen.


Weibliche C-Jugend

HSG Eschh./Steeden - SVC                            29:10 (13:4)

Es spielten: Ida Gomoletz (4), Leah Sell (2), Theresa Hoyer (2), Dunja Pantic (1), Helene Hüttenschmidt (1), Zoe Trautmann, Marta Hanke, Anna Vodiana, Laura Liebert, Maria Bedascu, Klara Pekrull, Laila Mühle

Zu frühe Spielzeit? Gedanklich bereits die Saison beendet? Die Camberger Mädels kamen nicht ins Spiel und konnten zu keiner Zeit ihr Fähigkeiten abrufen. Somit hatten die Eschhöfer Mädels ein leichtes Spiel und nahmen verdient die zwei Punkte mit nach Hause.


Frauen

TV Sindlingen - SVC                                       33:23 (18:9)

Es spielten: Nathalie Andretzky (Tor), Sonja Bogner (6), Luisa Holtei (5), Amelie Krüger (4), Madleine Hilbig (3/2), Christiane Walter (2), Maren Malm (2), Anna-Lena Hatzmann (1), Tabea Lauterbach, Rieke Schütz

Am Sonntagabend spielten die Camberger Damen auswärts gegen den TV Sindlingen.

In der ersten Halbzeit führten zu viele technische Fehler und eine inkonsequente Abwehr zu einem hohen Rückstand zur Halbzeit. Dieser konnte trotz einer wesentlich besseren zweiten Halbzeit nicht mehr wett gemacht werden. Somit unterliegen die Camberger Damen auch in diesem Spiel.

Kalender

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Termine

14 04 2024
09:00 - 15:00
Flohmarkt in den Pfortenwiesen
16 04 2024
16:00 - 19:00
Doppelkopf-Nachmittag
16 04 2024
19:00 - 23:00
Vorstandsitzung
18 04 2024
18:00 - 23:00
Leichtathletik TG
24 04 2024
16:30 - 23:00
Leichtathletik TG