SVC Header 1

Handball (2. - 3. April)

Weibliche A-Jugend mit einem knappen Sieg zum Saisonabschluss

Spielfest der SVC-Minis bei der TSG Oberursel

Es spielten: Gwen Esser (2), Alea Senzig (2), Emma Wierschke (23), Ludo Grußbach, Anne Göbel, Emma Ott, Cassjan Fuchs (2), Luiza Bura (7), Charlotte (5) und Johanna Uhlenbrauck

Beim letzten Spielfest der aktuellen Saison haben die kleinsten Handballer*innen des SV Bad Camberg noch einmal alles gegeben. Zu Gast beim TSG Oberursel boten sie den Zuschauern vier spannende Spiele und konnten gemeinsam insgesamt 41 Tore erzielen.


Weibliche A-Jugend

SVC - HSG Breckenh./Wallau/Massenh. 30:28 (17:14)

Es spielten: Emma Hopp 8, Johanna Hopp 2, Amelie Krüger 5/1, Pheby Erhardt 3/1, Regina Vogel, Lea Kasteleiner 1, Tabea Lauterbach 5, Elisabeth Kramp, Jula-Mae Trübenbach 6/1, Frieda Schweizer (Tor)

Die weibliche A-Jugend ging top motiviert in das heutige Spiel. Ein Sieg wurde anvisiert. Von Anfang an spielten die Cambergerinnen mit Druck auf die Abwehr und konnten sich so einen Vorsprung erspielen den sie bis zum Ende aufrecht erhalten konnten. Besonders hervorzuheben ist heute die Leistung von Jula Trübenbach, die sowohl in der Abwehr als auch im Angriff Verantwortung übernahm.

Wir bedanken uns bei allen Fans und Eltern für die Unterstützung während der Saison und freuen uns mit euch im Herbst 2022 in die kommende Runde zu starten.

Seid dabei und werdet Pate für den neuen Kunstrasenplatz des SVC!

SVC - Kunstrasen

           svbadcamberg1921.fussball-kunstrasen.de

 

Handball aktuell