SVC Header 1

Caitlyn Rauch trifft 20-fach! - Frauen I holen Auswärtspunkt

Männliche E-Jugend

JSG Langenhain/Breckenheim II (a. K.) - SVC             13:35 (7:16) – Multipliziert 91:210

Es spielten: Ben Schaaf 2, Edward Scholz, Louis Kleindienst 9, Erik Schmidt 15, Julian Baier 3, Ida Gomoletz 1, Zsombor Varadi 5, Arne Heeger

Wer hier als Sieger die Halle verlässt, stand bereits Mitte der ersten Halbzeit fest. Fällt der Mannschaft oft die Umstellung auf das gewöhnliche Handballspiel schwer, zeigten sie heute, dass sie auch das können.


Männliche D-Jugend

TSV Auringen - SVC                                                    4:37 (2:12)

Es spielten: Joannis Drössler (Tor), Alexander Kriegel (5), Joshua Weckenbrock (1), Philipp van der Mark (3), Jonathan Baier (10), Samy Viererbe (16), Noah Wierschke (2)

Nach einem holprigen Start ins Spiel fanden unsere Jungs noch recht gut rein und gewannen am Ende durch eine bärenstarke Abwehr das Spiel recht deutlich. Und das ganze obwohl man ohne Auswechselspieler zum Auswärtsspiel gefahren ist und alle das gesamte Spiel durchspielen mussten.


Männliche B-Jugend

JSG EppLa - SVC                                                      33:19 (14:7)

Es spielten: Kimi Jung (Tor), Benjamin Gomoletz, Ben Busch (1), Nick Bermbach (9), Marvin Ferschke (1), Jonas Rennecke (2), Stephan Bauer (1), Marius Scheid (2), Nils Doll (3)

Von Beginn an war es eine sehr unkonzentrierte Leistung der Camberger. Viele Pfostentreffer und schlechte Abspiele führten zu einem sieben Tore Pausenrückstand. Kimi Jung bewahrte die Mannschaft mit starken Paraden vor einer höheren Niederlage.


Frauen II

SVC - TV Idstein 2                                                     31:34 (16:15)

Es spielten: Sophie Dorweiler (Tor), Jana Hofmann (2), Emelie Seck (2), Madeleine Hilbig (2), Ariane Ortwein, Lisa Grimm (2), Vanessa Saame (1), Lilia Ben Youssef, Maren Malm (2), Caitlyn Rauch (20/9)

In einem guten Spiel konnten die Camberger Damen am Ende leider keinen Erfolg feiern. Bis zur 58ten Minute war der Ausgang auf Messersschneide, dann konnten die Idsteiner Damen den Sieg aufgrund einiger Unkonzentriertheiten der Camberger klar machen.


Frauen I

SVC - SV Seulberg                                                   29:29 (13:15)

Es spielten: Maike Schwenker (Tor), Christiane Falkenbach (6), Rieke Schütz (6), Svenja Thimm (5), Sophia Fernandez (4), Maren Malm (3), Nina Wedekind (2), Jana Huppertsberg (1), Janina Jedmowski (1), Lisa Grimm (1), Lara Aslandogdu

Der SV Seulberg bestimmte von Anfang an das Spiel, da die Camberger keinen Zugriff auf den Angriff der Gäste bekamen. Die vom Tor zurückkommenden Bälle wurden von den Seulbergern gewonnen und in einfache Tore umgemünzt. Mit einem Rückstand von 13:15 ging es in die Kabinen.

Um den Seulberger Angriff unter Druck zu setzen, stellten die Camberger auf eine 5:1 Abwehr um. Nun stand die Abwehr sicherer, Bälle wurden gewonnen und leichte Tore erzielt. Aus unerklärlichen Gründen schlichen sich Mitte der 2. Halbzeit leichte Fehler beim SVC ein, sodass Seulberg bis zur 50. Minute mit 5 Toren in Führung gehen konnte. In der nun genommenen Auszeit stellten die Camberger ihre Abwehr noch offensiver ein. Seulberg wirkte verunsichert und vergab sich bietende Möglichkeiten. Der SVC holte erneut Tor um Tor auf. In der 58. Minute war der Ausgleich geschafft und ein gerechtes 29:29 stand zu Buche.

Kalender

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Termine

18 04 2020
00:00
Feier
24 04 2020
19:30 - 23:00
Jahreshauptversammlung
25 04 2020
00:00
Feier
27 05 2020
08:00 - 14:00
19. Atzelcup
30 05 2020
00:00
Bürgerhandballturnier