SVC Header 1

Männliche E- und D-Jugend auf Erfolgskurs

Männliche E-Jugend

SVC - TV Idstein II (aK)                                        25:12 (Halbzeit 12:8) – Multiplizert 125:60

Es spielten: Ben Schaaf (Tor), Malte Becker 4, Erik Schmidt 12, Julian Baier 5, Ida Gomoletz, Zsombor Varadi 2, Arne Heeger, Hubertus Uhlenbrauck 2

Ein klarer Sieg in einem schnellen Spiel. Der Sieg hätte deutlich höher ausfallen können, wenn die vielen klaren Torchancen verwandelt worden wären.


Männliche Jugend C

HSG Eschhofen/Steeden - SVC                           25:45 (10:25)

Auch ohne einen Auswechelspieler konnte sich die restliche Mannschaft spielerisch sehr gut zeigen. Durch eine starke Abwehrleistung und schnelle Angriffe konnte der Gegner schnell auf Abstand gehalten werden.


Weibliche B-Jugend

SG Breckenheim/Wallau/Massenheim - SVC       23:19 (12:12)

Es spielten: Bahar Eyüpoglu (Tor), Pheby Ehrhardt (1), Jula-Mae Trübenbach (5/1), Emma Hopp (3/1), Marie Hartmann (4), Tabea Lauterbach (1), Lea Kasteleiner (3), Sarah Koslowski (1), Eva Koslowski, Yagmur Eyüpoglu

Einen Krimi lieferte sich die weibliche B-Jugend in Hofheim gegen die Spielgemeinschaft Breckenheim/Wallau/Massenheim. Gegen den Tabellenzweiten war von Anfang an klar, dass es ein kraftraubendes Spiel wird. Schon zu Beginn ließen die Camberger Mädels freie Torchancen liegen und verpassten damit die Chance sich abzusetzen. Mit Kampfgeist und großem Willen gelang es ihnen jedoch mit den angriffsstarken Gegnerinnen auf Augenhöhe zu bleiben. Durch eine unkonzentrierte Phase galt es jedoch 10 Minuten vor Schluss einen 4-Tore Rückstand aufzuholen. Eine gute Abwehrarbeit und der Kampfgeist der Cambergerinnen brachte noch einige Torchancen zu Stande. Leider hatte das Team auch in dieser wichtigen Phase Schwierigkeiten beim Abschluss und konnte den Rückstand somit leider nicht mehr aufholen.


Damen I

SVC - SG Nied                                                      23:35 (14:17)

Es spielten: Jennifer Ringe (Tor), Rieke Schütz (4), Svenja Thimm (3), Sophia Fernandez (3), Lara Aslandogdu (2), Nina Wedekind (2), Caitlyn Rauch (2), Janina Jedmowski (2), Ramona Aktas (2), Jana Huppertsberg (2), Sonja Bogner (1)

Für die Camberger gab es in Frankfurt nichts zu holen. Die SG Nied gewann das Spiel verdient mit 35:23.


Männliche B-Jugend

SVC - TSG Münster III                                        26:43 (13:28)

Es spielten: Kimi Jung (Tor), Benjamin Gomoletz (1), Nils Doll (1), Lennard Wehrmann (4) Marvin Joost (3), Ben Busch (4), Nick Bermbach (2), Marvin Ferschke, Constantin Badescu, Jonas Rennecke (9), Marius Scheid (1), Stephan Bauer (1)

Leider wurde wieder einmal die erste Halbzeit verschlafen. Viele schnelle Ballverluste wurden von den Gästen konsequent bestraft. Zur zweiten Halbzeit sammelte sich die Mannschaft und konnte eine gute Leistung zeigen.


Männer I

SVC - MSG Schwarzbach II                               25:33 (11:10)

Torschützen: Christian Litzinger 7, Lukas Petz 5, Daniel Wagner 4, Matthias Jung 4, Tobias Radon 3, Michael Süße 1, Fabian Schlier 1

Der SVC erwischte einen guten Start in die Partie. Die Abwehr zeigte sich gegenüber den Vorwochen stark verbessert und hatte mit Torhüter Benni Doll einen starken Rückhalt. Mit konsequenteren Abschlüssen im Angriff wäre eine höhere Pausenführung möglich gewesen.
Im zweiten Durchgang brachen die Camberger dann komplett ein. In der Abwehr kamen die Gäste in jedem Angriff zu freien Würfen und ließen den Torhütern keine Chance. Vorne gelangen Tore nur durch Einzelleistungen. Mit dieser Leistung verlor man das Spiel am Ende verdient.

Kalender

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Termine

21 12 2019
19:00 - 23:00
Weihnachtsfeier Senioren Handball / Fussball
11 01 2020
08:00 - 23:00
Hüttenabend
18 01 2020
00:00
Feier