SVC Header 1

SVC-Vereinsführung ohne Gegenstimmen wiedergewählt

36 Mitglieder/innen hatten den Weg zur ordentlichen Mitgliederversammlung des SV Bad Camberg gefunden. „Es hätten ruhig ein paar mehr sein können“, so der 1. Vorsitzende des SV Bad Camberg Herbert Falkenbach jr., der die Versammlung leitete.

Im Bericht des Vorstandes wurde die sportliche Situation im letzten Jahr sehr positiv bewertet. Aufstiege der Handballmänner und Fußballer, sowie der Klassenerhalt der Handball Damen standen im sportlichen Mittelpunkt des letzten Jahres. Ohne die in beiden Abteilungen über Jahre geleistete gute Jugendarbeit als Grundlage, wären diese Erfolge nicht zustande gekommen. Für die Vereinsgeschichte legendär schon die beiden Relegationsspiele um den Aufstieg in die Kreisliga A gegen den SC Dombach: In Camberg vor 700 und in Dombach vor 1.000 Zuschauern, ein echtes Highlight.

Die aktuelle sportliche Situation ist etwas entspannter. Die ranghöchste Mannschaft im Verein, die Damenmannschaft der Handballer, hat sich mit ihrer neuen Trainerin Kerstin Mengel zwei Spieltage vor Rundenende den Klassenerhalt gesichert, die Herren belegen als Aufsteiger einen guten Mittelplatz. Bei den Fußballen muss ebenfalls als Aufsteiger noch etwas um den Klassenerhalt gebangt werden, der jedoch im Nachgang mit dem Sieg im Heimspiel gegen Limburg 07, als fast in trockenen Tüchern bezeichnet werden kann. Die 2. Mannschaft steht in der Tabelle in den unteren Regionen, muss jedoch als „Zulieferer“ für die 1. Mannschaft immer wieder personell umgestellt werden. Das Trainer-Trio mit Marc Blazquez-Gomez, Carlo Schott und Michael Flecks wird auch in der kommenden Saison dem Verein zur Verfügungen stehen, ebenso die Trainer in der Handball Abteilung.

Die finanzielle Lage des SV Bad Camberg ist entspannt, so Finanzberater Harald Pabst, eine schwarze Null wird seit Jahren geschrieben, Verbindlichkeiten werden zügig abgebaut, alle Rechnungen zeitnah bezahlt. Auch für Rechnungsführer Volker Schütz, so in seinem Bericht, ein entspanntes Jahr.

Nach der von der Kassenprüferin Heike Barz beantragten und zugestimmt Entlastung des Vorstandes wurden die Neuwahlen zügig durchgeführt. Je ohne Gegenkandidaten und Gegenstimme wurden Herbert Falkenbach jr. (1. Vorsitzender). Harry Zobel (2.Vorsitzender) und Volker Schütz (Rechnungsführer) in ihren Ämtern für zwei weitere Jahre bestätigt. Schriftführer Georg Neuhaus stellte sich nicht mehr zur Wahl, wird dieses Amt jedoch solange begleiten bis ein Nachfolger/eine Nachfolgerin gefunden sein wird.

Folgende Positionen in den Abteilung wurden von der Versammlung bestätigt:

Fußball: Abteilungsleiter: Rolf Enzmann, Kassierer: Helmut Kilian, Jugendwart: Gerold Herboldsheimer

Handball: Abteilungsleiter: Hilmar Trübenbach, Kassierer: Kai Busch, Jugendwartin: Sabrina Theimer

Als Kassenprüfer wurden gewählt: Claudia Ickenroth und Helmut Enenkel. Für die Mitgliederverwaltung sind weiterhin Kai Busch und Klaus Birkenbihl zuständig.

Herbert Falkenbach wies in seinem Ausblick auf die Termine zum Bürgerhandballturnier  am 01. und 02.06, auf den Stadtlauf am 17.06. und den Vereinsausflug nach Oberaudorf  vom 27.07. bis zum 29.07. hin. Auch wird es in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Weihnachtsfeier der Senioren geben. In 2019 steht das Jubiläum 40 Jahre Handball im SV Bad Camberg an. Auch sollte sich das Jahr 2021 schon vorgemerkt werden, hier wird das 100 jährige Jubiläum begangen werden. Ob es, so der Wermutstropfen in der harmonischen Versammlung, schon mit einem Kunstrasenplatz begangen werden kann, ist leider sehr fraglich. Hier steht der Vorstand in ständigem Austausch mit der Stadt Bad Camberg, den politischen Gruppierungen auf Stadt und Kreisebene und nicht zuletzt mit der Kreisverwaltung und dem Landrat.  Die Versammlung wurde um 21:15 Uhr beendet.

JHVEhrungen18

Bild: Dank und Anerkennung des Vorstandes für die ehrenamtliche Bewirtschaftung des Vereinsheim: Von links Ben Walter, Kai Busch, Herbert falkenbach jr., Harry Zobel (beide Vorstand), ganz rechts das ausscheidende Vorstandsmitglied Georg  Neuhaus
Foto Claudia Ickenroth.

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Termine

27 10 2018
14:00 - 16:00
Sammelfieber Tauschbörse
28 10 2018
11:00 - 18:00
Flohmarkt BC
10 11 2018
08:00 - 23:00
Feier
13 11 2018
19:30 - 23:00
Vorstandsitzung
17 12 2018
19:00 - 23:00
Fahrtenbesprechung WSC