SVC Header 1

Männer bleiben vorn dran!

Männliche D-Jugend

Langenhain/Breckenheim II a.K. - SVC                 18:16 (9:6)

Torschützen: Samy Viererbe 7, Ben Theile 6, Joannis Drössler 2, Alexander Kriegel 1

Gegen das verstärkte a.K. Team von Langenhain/Breckenheim mußte unser ersatzgeschwächtes Team eine Niedrlage hinnehmen.


Männliche C-Jugend

SVC - PSV Grün-Weiß Wiesbaden II a.K.           14:17 (9:8)

Es spielten: Kimi Jung (1), Nils Schmehl, Samy Viererbe, Benjamin Gomoletz (1), Ben Theile (1), Constantin Badescu (5), Jan Ickenroth, Stephan Bauer, Till Graßmann (4), Leoric Bölsing (2)

Die Camberger waren zu Gast in Wiesbaden, allerdings mit abgespecktem Kader. Für manche Spieler war dieses Match deshalb ein Kennenlernen mit einer fremden Position. Trotzdem legten sich die Camberger ins Zeug und hier bewiesen, dass sie es dem Gegner trotz vieler Ausfälle schwer machen können. Das Team bedankt sich darüber hinaus bei den üblichen Verdächtigen aus der D-Jugend für ihre Aushilfe.


Männliche B-Jugend

JSG Schwarbach II - SVC                                   21:24 (12:12)

Es spielten: Florian Trautmann (Tor), Benedict Clemenz (Tor), Nick Bermbach, Marvin Joost 3, Ben Busch, Marius Meyer 1, Leon Bruche 4, Ben Litzinger 6, Lennard Wehrmann, Benedikt Kremer 5, Paul Bäumlisberger 5, Marius Scheid

Das Spiel begann recht schwach, und nach 10 Minuten stand es bereits 7:2 für Schwarzbach. Dann wurden die Camberger Jungs endlich wach und Tor für Tor wurde aufgeholt. Zur Halbzeit erreichte man endlich den Ausgleich. Nach dem Wechsel waren die Jungs hellwach und das Spiel war auf beiden Seiten ausgeglichen, 5 Minuten vor Schluss hatten wir es endlich geschafft, und lagen mit 3 Toren in Führung – und diese Führung wurde nicht mehr abgegeben.


Männer

MSG Schwarzbach II - SVC                               26:31 (10:16)

Torschützen: Yvo Heinen 8, Christian Litzinger 6, Lukas Petz 5, Niklas Krüger 2, Robin Daheim 2, Daniel Wagner 2, Matthias Jung 2, Tim Deutscher 2, Michael Süße 1, Tobias Radon 1

Am Samstagabend konnten die Camberger Männer einen insgesamt verdienten Sieg in Kriftel einfahren. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase stand es nach fünf Minuten 3:5. In der Folge steigerten sich die Camberger jedoch deutlich. Die Abwehr stand zunehmend besser und ließ kaum noch Tore zu. Im Positionsangriff wurden viele klare Chancen herausgespielt, die konzentriert verwandelt wurden. Außerdem wurden einige leichte Tore durch Konter erzielt. Schwarzbach hatte in dieser Phase kaum etwas entgegenzusetzen, sodass nach 25 Minuten eine deutliche 7:15 Führung herausgespielt werden konnte.

Nach der Pause begannen die Camberger zunächst sehr unkonzentriert und leisteten sich einige Fehler im Angriff, die konsequent bestraft wurden. Mitte der zweiten Halbzeit drohte das Spiel beim Stand von 22:25 noch einmal zu kippen. Eine konzentrierte und abgeklärte Spielweise in den letzten zehn Minuten sicherten jedoch zwei Punkte. Damit konnte der zweite Tabellenplatz verteidigt werden. Weiter geht es nächsten Sonntag beim Auswärtsspiel gegen Breckenheim.


Frauen I

SVC -TuS Kriftel                                                  21:23 (13:14)

Es spielten: Maike Schwenker (Tor), Nathalie Andretzki (Tor), Luisa Holtei (4), Sophia Fernandez (4), Linda Thimm (3), Elisabeth Brederecke (3), Rieke Schütz (3), Svenja Thimm (2), Sonja Bogner (1), Jana Huppertsberg (1), Nina Wedekind

Das schwere Auswärtsspiel in Kriftel konnte zunächst ausgeglichen gestaltet werden. Die ebenfalls ersatzgeschwächten Krifteler dominierten jedoch die erste Halbzeit und konnten mit einer 14:13 Führung in die Halbzeit gehen.

Nach der Halbzeitpause kämpften sich die Damen des SVC mit einer stabilen Abwehr und schönen Abschlüssen heran. In der 51. Spielminute wurde der Einsatz belohnt und eine 2 Tore Führung herausgespielt. Kriftel mobilisierte nun noch einmal alle Kräfte und ging erneut in Führung, welche dann bis zum Schlusspfiff gehalten werden konnte. Trotz einer stark verbesserten Leistung stand der SVC erneut ohne Punkte da. Nun müssen alle Kräfte gebündelt werden, damit die Camberger nicht in Richtung Tabellenende durchgereicht werden.

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Termine

17 12 2018
19:00 - 23:00
Fahrtenbesprechung WSC
22 12 2018
16:00 - 23:00
Weihnachtsfeier Senioren
12 01 2019
18:00 - 23:00
Hüttenabend